top of page

Babymassage

Die Methoden der Babymassage können helfen, Bauchschmerzen und Koliken zu lindern und die Verdauung sowie das Immunsystem zu unterstützen. Durch die sanften Berührungen wird die Durchblutung gefördert und die Muskulatur entspannt, was zu einer besseren Schlafqualität führen kann. Außerdem erfahren Babys durch die Massage eine bessere Körper- und Sinneswahrnehmung.  

„Die beste Elternschaft entspringt reiner Liebe“

Vimala McClure

Als zertifizierte Babymassagekursleiterin der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage vermittle ich dir die wundervollen Grundlagen der sanften und respektvollen Berührungen der Babymassage. Ich komme zu dir nach Hause, sodass sich dein Baby in entspannter und vertrauter Atmosphäre voll und ganz auf dich und die Massageerfahrung einlassen kann. Auch für Väter ist es eine willkommene Möglichkeit, Bindung und Nähe zu ihrem Baby zu stärken.  


Ich leite dich dazu an, dein Baby zu massieren. Ich selbst führe keine Massage an deinem Kind durch. Dein Baby sollte zwischen 8 Wochen und 12 Monate alt sein.  

Die Babymassage versteht sich nicht als therapeutische Maßnahme, sondern als Mittel zur Kommunikation und Bindungsstärkung zwischen Mutter bzw. Vater und Kind.  

90 Min - 150 Euro

 

zzgl. 0,50 Euro pro km Anfahrtskosten (im Umkreis von 50 km von Wittstock)

... auch als Geschenkgutschein zur Geburt, Taufe etc. eine schöne Idee!

bottom of page